Siebdruck. Passt für DICH.

Beim Siebdruck wird das Wunsch­motiv in Schwarz auf eine Folie gedruckt. Das Sieb wird beschichtet (Fotoemulsion) und die Folie auf das beschichtete Sieb gelegt und belichtet. Alle Stellen bis auf das schwarze Motiv härten aus. Anschließend wird die Foto­emulsion aus dem Sieb gespült, sodass die Stellen des Motivs durchlässig sind. Mittels eines Rakels wird nun durch das Sieb die Farbe durch­gedrückt und das Textil bedruckt.
Nicht nur wegen seiner ästhetischen Wirkung, sondern auch durch seine hohe Wasch­beständigkeit und langlebigen Motive ist der Sieb­druck ein begehrter Allrounder.

  • Waschbeständig
  • Detaillierte Motivmöglichkeiten
  • Qualitativ hochwertige Ergebnisse
  • Große Auswahl an Farbtönen
  • Günstig in großen Auflagen

Habt ihr noch Fragen dazu? Da helfen wir doch gern weiter.

Offene Fragen?

Wir sind in jeder Phase eurer Corporate Fashion-Findung für euch da. Wie können wir euch helfen?

Wissen und Referenzen.

Für das Team von dasnaschwerk. haben wir nicht nur die passende Team­kleidung mit einer hoch­wertigen Veredelung gefunden, sondern wir haben auch nebenbei die Welt gerettet... So in etwa! Hier könnt ihr mehr erfahren.

Für ein echtes Wir-Gefühl: Hoppmann Autowelt hat von uns Hoodies und Hemden bekommen, die per hoch­wertigem Transferdruck veredelt wurden. Hier könnt ihr noch mehr zu dem Projekt lesen!

Profis am Werk? Profis im Garten! Garten- und Landschafts­bau Nitzsche kann jetzt mit robuster Arbeits­kleidung und individuellen Brands jede Garten- und Außen­anlage erobern.